Deine Seite

Pipi Lanngstrumpf Zeiten der Übermittagsbetreuung
Pipi Lanngstrumpf Zeiten der Übermittagsbetreuung

Treffen sich ein Igel und eine Schnecke an einer Straße. Fragt der Igel die Schnecke: „Willst du nicht rübergehen?“ Antwortet die Schnecke: „Nein, in 3 Stunden kommt der Bus!“ (von Tanja)


Zwei Hühner schauen sich Eierbecher an. Da sagt das eine Huhn: „Das sind aber schöne Kinderbetten!!“


Sitzen zwei Frösche auf einer Seerose. Sagt der eine Frosch zum anderen: „Lass uns schnell in den Teich springen! Es regnet, sonst werden wir noch nass!“ (von Lana)


Ein Hase geht zum Bäcker und fragt: „Hattu Möhren?“ „Nein“, sagt der Bäcker. Am nächsten Tag kommt der Hase wieder und fragt: „Hattu Möhren?“ Antwortet der Bäcker: „Nein, und wenn du noch mal wiederkommst, schlag ich dir alle Zähne raus!“ Am nächsten Tag kommt der Hase wieder und fragt: „Hattu Möhren?“ Sagt der Bäcker: „Hase, jetzt hau ich dir die Zähne raus!“ Am nächsten Tag kommt der Hase wieder in die Bäckerei und fragt: „Hattu Möhrensaft?“ (von Josi)


Die Spatzen freuen sich: „Bald ist Ostern. Dann verstecken die Gärtner Körner in der Erde. Und wir dürfen sie suchen!“


Der Vater ist ärgerlich: „Wie ist das denn möglich? 16 Fehler in diesem kurzen Diktat?“ Ina antwortet ganz ruhig: „Das liegt bloß an dem neuen Lehrer. Der sucht immer wie verrückt!“


Alex geht in die erste Klasse. Die Briefträgerin fragt: „Kennst du schon das ABC?“ – „Na klar, schon bis hundert!“


„Hast du keine Ohren?“ schimpft der Lehrer. „Wie oft soll ich dir sagen, dass du nicht ständig mit den Beinen zappeln sollst?“ Micha brummt: „Und wie soll ich bitte mit den Ohren zappeln?“


Der Lehrer fragt: „Was ist flüssiger als Wasser?“
Sascha: „Hausaufgaben.“
„Warum das denn?“
„Weil sie überflüssig sind!“